optio - volle Unterstützung
für Ihre Beratung und Vermittlung.

Effiziente Nutzung
des Vertriebskanals "Vermittler".

Durch die Teilnahme an optio können Kreditinstitute mit geringem Aufwand zusätzliche Vertriebskanäle erschließen, dadurch Neukunden gewinnen und den Umsatz steigern. Jeder neue Finanzdienstleister ist ein zusätzlicher Multiplikator für die Vermittlung der eigenen Kreditprodukte. Kundenakquise und Beratungsleistung werden weg vom Kreditinstitut hin zum Vermittler verlagert.

Individual­isierte Vergabe­kriterien.

Über individuelle Vergabekriterien wie definierte Konditionen, Mindest-/Höchstvolumen, Zielgruppen, regionale Streuung etc. eröffnet optio die einfache Möglichkeit zur exakten Steuerung des Vermittlergeschäfts entsprechend der Vertriebsstrategie des Kreditinstituts.


Hierüber können neue Kundengruppen ohne zusätzlichen Aufwand angesprochen werden.


Die Erweiterung des eigenen Vertriebsnetzes kann mit geringem Mitteleinsatz erreicht werden.
Ebenso ermöglicht die Teilnahme am optio Marktplatz eine kostengünstige Variante der überregionalen Ausdehnung der Marktbearbeitung.

Sinkende Aufwände
bei steigendem Kredit­volumen.

Durch optio werden dem Darlehensgeber vollständige Anträge zur Angebotslegung bzw. Vertragserstellung bereitgestellt.


Das Kreditinstitut hat keinen Aufwand für Vertrieb und geringsten Aufwand für die Überprüfung der Antragsdaten und Unterlagen.


Darüber hinaus werden über hinterlegte Vergabekriterien und individuelle Mindestunterlagenliste jene Anträge vermieden, die nicht abgewickelt werden können oder sollen.
Dies optimiert die Durchlaufzeit im Vergabeprozess und ermöglicht eine deutliche Steigerung des Kreditvolumens.

Qualität in der Antrags­einreichung.

  • keine fehlenden Unterlagen bei der Einreichung
  • keine Beantwortung von Konditionsanfragen/-auskünften erforderlich
  • keine Anträge, die nicht den Kreditinstitut-spezifischen Vergabekriterien entsprechen
  • keine doppelten Dateneingaben für z.B. Bonitätsauskunft oder Objektbewertungen, sondern Weiterverwendung der im Vertrieb erfassten Daten
  • hohe Konvertierungsraten durch exakte und geprüfte Einreichung von Daten und Unterlagen

Kein zusätzliches
Kredit­system notwendig.

Optio beinhaltet die vollständige Marktfolge-Funktionalität für Neuanträge von Immobilienfinanzierungen.
Erforderliche bestehende Systeme und Tools werden an optio angebunden (Scoring, Rechenkern, Bonitätsabfrage, Objektbewertung, Reportingsysteme etc).


Alle Prozessschritte zur Prüfung der eingehenden Kreditanträge, die Protokollierung sowie die finale Genehmigung und Freigabe erfolgen in optio. Mit Einlangen des unterschriebenen Kreditvertrages werden von optio die Antragsdaten an das bestandsführende Kernbankensystem übergeben (Schnittstelle).


Hier werden Bestandskundenabfrage, Neukundenanlage, Kontoeröffnung und Auszahlung entsprechend den spezifischen Abläufen des Kreditinstitutes angestoßen.

Kontakt

Sie interessieren sich für optio?
Sie haben Fragen an uns?

Bitte geben Sie uns die nebenstehenden Eckdaten bekannt – wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

FinanzdienstleisterKreditinstitut

Unternehmen*

Vorname*
Nachname*

E-Mail*
Telefon*

Ihre Nachricht

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, willigen Sie ein, dass, wir Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns speichern. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@uniquare.com widerrufen. Wir setzen Sie davon in Kenntnis, dass durch den Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt wird.

Ich stimme den oben genannten Bedingungen zu